Newsletter Dezember 2016

Berlin: Austausch und Vernetzung

Die Konferenz in Berlin "… die Zukunft beginnt jetzt" zum 20-jährigen Jubiläum des DVNLP war ein voller Erfolg: 350 TeilnehmerInnen, 35 Seminare/Workshops, 44 ReferentInnen. infosyon als Kooperationspartner gestaltete eine eigene Workshop-Schiene zu Aufstellungsthemen. 



Insgesamt waren 11 Infosyon-Mitglieder als Referenten auf der Konferenz vertreten. Sie trafen auf ein offenes und interessiertes Publikum. Auch in einigen Beiträgen von DVNLP-Referenten wurde klar, wie sehr sie die systemische Arbeitsweise mit Aufstellungen als sinnvolle Erweiterung der eigenen Beratungs-Toolbox erleben und einsetzen. Gespräche in den Kaffepausen trugen dazu bei, dass die inhaltlich Vernetzung auch auf der persönlichen Ebene weitergeführt werden konnte.



Am Vorabend der Konferenz in Berlin hatten wir im Anschluss an unsere Mitgliederversammlung einen überaus anregenden Diskussionsabend mit Dr. Gunthard Weber und Claude Rosselet, die uns ihr neues Buch "Organisationsaufstellungen - Grundlagen, Settings, Anwendungsfelder" vorstellten. Das bot uns Gelegenheit, intensiv nachzufragen und uns mit diesen beiden erfahrenen Aufstellern über die Erfahrungen aus 20 Jahren Aufstellungsarbeit auszutauschen.



Eindrücke von der Konferenz finden Sie >>hier. 
Video-Mitschnitte der Veranstaltung können als DVD oder Stream >>hier bestellt werden.
 


 

Erfolgreicher Start in Uruguay: infosyon Day

Am 13. November fand in Uruguay der erste infosyon Day in Latein Amerika statt, eine Gelegenheit für uns und die Mitglieder und Master Trainer aus Lateinamerika, zusammen zu treffen, um im Gespräch herauszufinden, wie wir sie unterstützen und was alle dazu beitragen können, die infosyon-Gemeinschaft dort zu stärken. Es waren Teilnehmer aus verschiedenen Ländern Lateinamerikas zusammengekommen, die mit Energie und Kreativität Ideen zur besseren Vernetzung und Weiterentwicklung des Lateinamerikanischen Zweiges von infosyon entwickelten.

Die ersten Initiativen sind bereits gestartet. Die Idee, für die Personen, die sich für infosyon interessieren, einen freien Workshop-Tag anzubieten, um ihnen die Entscheidung für eine Mitgliedschaft leichter zu machen, wurde sofort in Angriff genommen. Spontan haben sich mehrere infosyon-Mitglieder bereit erklärt, Plätze in ihren Trainings dafür anzubieten. 

Diese Idee möchten wir auch gerne für den europäischen Raum übernehmen. In Kürze werden wir unsere Professionals und Master Trainer anschreiben, um sie zu fragen, ob sie das Programm auch in ihren Seminaren und Workshops unterstützen möchten. Die Mitglieder, die daran teilnehmen, werden dann auf unserer Website gelistet.

Wie finden Sie diese Idee? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen. Ansprechpartnerin ist Katrina Barry – auch wenn Sie gerne noch weitere Informationen dazu hätten.



 

Veranstaltungen - Vorteile für infosyon-Mitglieder

"Wie Krankheit u Gesundheit führt: Symptome als Wegweiser zu einer heilsamen Entwicklung" am 24. - 26. März 2017 in Wien. Am besten heute noch anmelden: Der Frühbucher-Rabatt endet am 15.12.2016. Alle Informationen zur Tagung und zur Anmeldung finden Sie >>hier. Für infosyon-Mitglieder gilt der reduzierte Preis für Kooperationspartner.


Einladung zum Mitschreiben

Das infosyon-Sonderheft von Forum Nachhaltig Wirtschaften wurde auf der Konferenz in Berlin als gedrucktes Magazin ausgelegt und fand interessierte Nachfrage. Wer das Magazin nachlesen will - >>hier finden Sie die Sonderausgabe 2016.


Das soll aber nicht die letzte Version gewesen sein. Wir wollen es als infosyon-Dokumentation weiterführen und Artikel aufnehmen, die die Vielfalt der Themen aufzeigt, mit denen sich unsere Mitglieder in ihrer Aufstellungsarbeit beschäftigen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Anzeigen zu Ihrem Angebot diesem Heft platzieren. Die Konditionen für Artikel-Veröffentlichungen und Anzeigen schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. 
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Friedlinde Rothgängel
.

 

Save the Dates

Der 2. infosyon-Tag in Latein-Amerika am 19. Februar 2017 wird im Rahmen des 
Metaforum Wintercamp in Brasilien stattfinden. Der infosyon-Tag lädt Mitglieder, Freunde und Interessierte ein, infosyon und unsere Arbeit kennenzulernen und eigene Vorstellungen und Ideen einzubringen. Außerdem wird während der drei Wochen des Wintercamps von drei unserer Master Trainer - Gerhard Gigler, Cornelia Benesch-Bonenkamp und Gueillermo Echegaray - ein Intensiv-Training in Organisationsaufstellungen angeboten. Informationen dazu: >>Metaforum Brasil



Internationale Konferenz "20 Jahre Systemaufstellungen - 15 Jahre infosyon e. V."  26. - 28. April 2018 in Wiesloch
Die Konferenz wird in Kooperation von infosyon e. V. mit Dr. Gunthard Weber vorbereitet. Viele bekannte Referenten wurden eingeladen, ihre Erfahrungen mit Organisationsaufstellungen und die Perspektiven einer künftigen Arbeit in diesem Feld zu teilen. Die Vorbereitungen laufen bereits und wir werden Sie auf unserer Homepage auf dem Laufenden halten.



„aneinander wachsen" DGfS-Tagung im Südwerk Karlsruhe 10. - 12. März 2017
Die 10. DGfS-Tagung stellt lösungsorientierten, zukunftsweisende Methoden und Betrachtungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor. Alle Informationen finden Sie >>hier.

 

Call for Papers

Die Zeitschrift „Praxis der Systemaufstellungen“ plant, im Herbst 2017 ein Buch mit Artikeln zum Thema „Trauma und Aufstellungen“ zu veröffentlichen. Darin soll es auch ein Kapitel „Trauma in Organisationen“ geben. infosyon-Mitglieder sind eingeladen, sich mit ihren Erfahrungen und Methoden einzubringen. Das "Call for Paper" mit den genauen Angaben stellen wir auf unserer Homepage unter Aktuelles zur Verfügung.

Nachruf - Michael  Blumenstein

Mit großer Trauer erhielten wir die Nachricht, dass Michael Blumenstein, eines unserer Gründungsmitglieder, am Samstag, dem 12. November 2016 in Mexiko-Stadt, Mexiko, gestorben ist. 



Michael spielte eine Schlüsselrolle bei der Gründung unserer Organisation. Er war von 2005 – 2007 im Vorstand und unterstützte uns all die Jahre, zuletzt in der Position des Ombudsmanns, wofür wir aufrichtig dankbar sind. Er war ein großer Lehrer und Mentor, dessen Erfahrung und Weisheit allgemein sehr geschätzt wurden. Wir werden ihn vermissen. 



Unser aufrichtiges und herzliches Beileid geht an seine Familie und seine Freunde auf der ganzen Welt.



Die Gedenkfeier für Michael Blumenstein findet am 19.12.16 um 11:00 Uhr auf dem Kleinfeldfriedhof in Fellbach statt.



 

Neue Mitglieder

Wir freuen uns, Ihnen wiederum neue infosyon- Mitglieder vorstellen zu können:

  • Natalia Spokoinyi - Deutschland

  • Geerte Vink - Niederlande
  • Bernd Isert - Deutschland

Die Möglichkeit, einer kostenlosen einjährigen Mitgliedschaft nach einer infosyon-zertifizierten Ausbildung haben in 2016 folgende Personen wahrgenommen:

  • Sonia Lorena Miyashiro Matsumoto - Peru
  • Cecilia Arrospide - Peru
  • Jimmy Cáceres - Peru
  • imy Gary Calderón Matta - Peru

Wir begrüßen alle neuen Mitglieder bei infosyon und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Wir gratulieren außerdem allen frisch und Re-Zertifizierten Mitgliedern:

Professional:

  • Oliver Martin - Schweiz

  • Paola Pozzi - Spanien
  • Barbara Malmström - Finnland

Master Trainer:

  • Oliver Martin - Schweiz

Curriculum:

  • Prof. Dr. Georg Müller-Christ -  Deutschland 
Titel "Organisations- und Managementaufstellung"


Re-Zertifiziert als Professional:

  • Thomas Fehlmann - Schweiz

 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien fröhliche und friedliche Feiertage und einen guten Übergang in ein erfolgreiches neues Jahr! 



Wir freuen uns, wenn wir auch 2017 von Ihnen hören. Wir freuen uns auf einen fruchtbaren Austausch mit Ihnen. Wir freuen uns auf die Begegnungen in 2017 und darauf, gemeinsam neue Projekte in Angriff zu nehmen. 



Genießen Sie die letzten schönen Tage und all das, was das Jahr 2016 noch zu bieten hat.

Mit herzlichen Grüßen aus dem Vorstand



Katrina Barry

Gerhard Gigler

Peter Klein

Nice Lazpita

Friedlinde Rothgängel


Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder XING oder auf dem blog.infosyonnetwork.

 

Veranstaltungen/Events

"Was geht ab?" Ein Film zur 4. infosyon-Akademie im Sept. 2018
10. Experimentier-Workshop - Glaubenssätze von Kreativdenkenden –
erkundet mithilfe von Spiral Dynamics
13.09.2019 Uni Bremen
II. International Academy Meeting
27. und 28. September 2019 - Uni Bremen
"Das weite Feld der Aufstellungsarbeit" von infosyon, ÖfS und SyStconnect in Wien
03.10.19 - infosyon; 07.11.19 - SyStconnect; 05.12.19 - ÖfS
Free Workshop Day - Ein neues Angebot für infosyon-Mitglieder!
infosyon-Sonderausgabe ...
Forum - Nachhaltig Wirtschaften - Das Entscheider-Magazin

Landkarte


Hier finden Sie Infos
zu Mitglieder, Professional, Master Trainer etc. etc. etc.

Besuchen Sie uns auf ...

Deutsch Deutsch