infosyon - Samstag, 23. September 2017
Druckversion der Seite: infosyon Akademie
URL: infosyon.com/forschung-best-practise/infosyon-akademie/

infosyon Akademie

Erfahrungen teilen, Wissen vermehren, kollektive Kreativität: Dies waren Leitthemen am 12./13. Mai 2017 auf der Gründungsveranstaltung der infosyon Akademie in Bremen. Eine Gruppe von 18 erfahrenen AufstellungsleiterInnen setzte sich mit dem Ziel und dem neuen Format der Akademie auseinander. Die Akademie will Forschung und Weiterbildung über Systemaufstellungen in einen sich selbst organisierenden, co-kreativen Gestaltungsprozess vereinen. Die Idee der Akademie, die von Claude Rosselet und Georg Müller-Christ formuliert wurde, führte in einem intensiven Austausch zur Beschäftigung mit drei Themen:

  1. Eine Annäherung an die Wissenschaft
  2. Auf der Suche nach konstruktiven Selbsterzählungen
  3. In einen co-kreativen Professionalisierungsprozess hineinfinden

Nach interessierten und lebhaften Austauschrunden und mehreren Aufstellungen zeichnete sich ein gemeinsames Grundverständnis für die Arbeit der Akademie ab. Die Schlussfrage "Soll die Akademie gegründet werden?" wurde von den Anwesenden eindeutig mit "Ja!" beantwortet.