infosyon Akademie

Erfahrungen teilen, Wissen vermehren, kollektive Kreativität: Dies waren Leitthemen am 12./13. Mai 2017 auf der Gründungsveranstaltung der infosyon Akademie in Bremen. Eine Gruppe von 18 erfahrenen AufstellungsleiterInnen setzte sich mit dem Ziel und dem neuen Format der Akademie auseinander. Die Akademie will Forschung und Weiterbildung über Systemaufstellungen in einen sich selbst organisierenden, co-kreativen Gestaltungsprozess vereinen. Die Idee der Akademie, die von Claude Rosselet und Georg Müller-Christ formuliert wurde, führte in einem intensiven Austausch zur Beschäftigung mit drei Themen:

  1. Eine Annäherung an die Wissenschaft
  2. Auf der Suche nach konstruktiven Selbsterzählungen
  3. In einen co-kreativen Professionalisierungsprozess hineinfinden

Nach interessierten und lebhaften Austauschrunden und mehreren Aufstellungen zeichnete sich ein gemeinsames Grundverständnis für die Arbeit der Akademie ab. Die Schlussfrage "Soll die Akademie gegründet werden?" wurde von den Anwesenden eindeutig mit "Ja!" beantwortet.


 

Veranstaltungen/Events

Experimentierworkshop der infosyon Forschungsgruppe und der infosyon Regionalgruppe Norden-Osten
Glaubenssätze, Glaube, Gesundheit von Mensch und Institution
22.09.2017 - Bremen
Und wohin ziehen die Drachen nun?
Internationaler Kongress für OrganisationsaufstellerInnen
26. - 28.04.2018 - Wiesloch
>> Jetzt anmelden <<
Free Workshop Day - Ein neues Angebot für infosyon-Mitglieder!
infosyon-Sonderausgabe ...
Forum - Nachhaltig Wirtschaften - Das Entscheider-Magazin
infosyon Akademie
27. / 28.10.2017 - Reutlingen

Landkarte


Hier finden Sie Infos
zu Mitglieder, Professional, Master Trainer etc. etc. etc.

Besuchen Sie uns auf ...

Forschung & Best Practise » infosyon Akademie
Deutsch Deutsch